>>>Brand Wohnhaus<<<


Am Dienstag den 8.8.2017 um 15:05 Uhr wurde die Drehleiter Seekichen zu einem Wohnhausbrand nach Eugendorf gerufen. Nach einer weiteren Alarmierung rückte Tank und Last zum Brand in den Nachbarort aus. Ein Einfamilienhaus stand zum Teil im Vollbrand. Wir unterstützten die FF Eugendorf mit der DL bei den Löscharbeiten über das Dach. Weiters ist ein Atemschutztrupp von Tank Seekirchen im Innenangriff mittels Fok Nails vorgedrungen, um den Brand unter Kontrolle zu bringen. Die Löscharbeiten zeigten rasch Wirkung, so konnte ein größerer Schaden verhindert werden.


Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Eugendorf
Einsatzleiter: ABI, Herbert Költringer
Einsatzzeit: 15:05 - 18:15