>>>Fahrzeugbergung Straße Ried nach Grünberg<<<


Aufgrund der vorherrschenden Witterungslage ist ein ortsunkundiger Paketfahrer mit seinem Fahrzeug auf der Verbindungsstraße von Ried nach Grünberg trotz der beschilderten Wintersperre von der Straße abgekommen. Aufgrund der Straßenglätte wurden beim Fahrzeug "RÜST Seekirchen" Schneeketten aufgezoggen. Dieses Fahrzeug sicherte von Oben den Klein-LKW und zog ihn mit der Seilwinde aus dem Bankettebereich. Danach wurde das Fahrzeug gesichert durch die Seilwinde retorur die Straße hinab gelassen. Am Unfallfahrzeug Fahrzeug entstanden durch die Bergung keinerlei weitere Schäden, der Fahrer konnte die Fahrt weiter fortsetzen.


Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort: Verbindungsstraße Ried nach Grünberg
Einsatzleiter: HBI, Stephan Löcker
Einsatzzeit: 18:38 - 20:15