>>>Türöffnung<<<


Nach Anforderung durch das Rote Kreuz mußte die FF Seekirchen gegen 21:30 Uhr zu einer Türöffnung ausrücken. Nachdem ein Patient nicht auf Anrufe von Familienangehörigen reagiert hat wurde durch das alarmierte Rote kreuz festgestellt dass im Haus Licht brennt, der Patient sich aber nicht bemerkbar machte. Daher wurde die Feuerwehr als Unterstützung gerufen. Durch ein gekipptes Fenster gelang es ins Gebäude einzudringen. Der Patient wurde ansprechbar vorgefunden - er ist allerdings über eine Treppe gestürzt. Den weiteren Einsatz führten die KameradInnen des Roten Kreuzes durch.


Einsatzart: Türöffnung
Einsatzort: Schwanenstraße
Einsatzleiter: HBI, Stephan Löcker
Einsatzzeit: 21:27 - 22:15